Follow by Email

Montag, 31. Juli 2017

Die Selbstregulierungsfähigkeit der Finanzmärkte ist unbegründet !!!


.

„Die Staatschuldenkrise ist in erheblichem Ausmaß eine sich selbst erfüllende Prophezieung der vom Herdentrieb geprägten spekulativen Finanzmärkte“
.

„Das neoliberale Vertrauen in die Selbstregulierungsfähigkeit der Finanzmärkte hat sich einmal mehr als unbegründet herausgestellt.“
.
aus "Zahlen bitte" / Markus Marterbauer / WIFO
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen